Orgelbau Frenger
Orgelbau Frenger

Aktuelle Projekte

Evang.-Luth. Apostel-kirche, Weilheim.

Renovierung der Riegner & Friedrich-Orgel, erbaut 1998.

Mechanische Spiel-trakturen. Registertraktur als Doppeltraktur ge-baut.

II Manuale und Pedal,

34 Register.

 

 

Die Disposition der Orgel ist romantisch angelegt. Die Klanggestaltung ist jedoch keine Imitation einer bestimmten Epoche oder Landschaft.

Kath. Pfarrkirche St. Laurentius, Altmühldorf

Teilabbau und Einlagerung der Orgel, Baujahr 2005,

II Manuale und Pedal,

20 Register.

 

Aufgrund der Sanierung beider Emporen und Restaurierung der Pfarrkirche St. Laurentius

Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus, Übersee.

Restaurierung der 

Willibald-Siemann-Orgel, erbaut 1914. Pneumatische Spiel- und Registertrakturen mit Kegelladen.

 

Das Instrument ist in allen Bereichen original erhalten. Derzeit sind die Trakturen und der massive Schimmelbefall das Hauptaugenmerk für diese Maßnahme.

Orgelbau Frenger
Leißstraße 12
83620 Feldkirchen-Westerham

Kontakt

Fon 0 80 63 - 207 65 71

 

oder  senden  Sie  ein

 

Fax 0 80 63 - 207 65 72

 

Mobil 0170 - 29 74 744

 

oder schreiben Sie an

 

E-mail: info@orgelbau-frenger.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag08:00 - 18:00

Aktuell

Unser Betrieb ist nach den neuesten Richtlinien zur Schimmelbekämpf-ung in Orgeln und Innenräumen zertifiziert. Die Weiterbildung über BDO und TÜV Rheinland zum Schimmelsanierer wurde erfolgreich abgeschlossen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Orgelbau Frenger