Orgelbau Frenger
Orgelbau Frenger

Aktuelle Projekte

Evang.-Luth. Kirche, St. Markus, München

 

Renovierung der Ott-Orgel, erbaut 1967.

Mechanische Spiel- und Registertrakturen. III Manuale und Pedal,

32 Register.

Die Disposition der Orgel ist neobarock angelegt. Das Instrument wurde nach den Vorstellungen von Karl Richter disponiert und erstellt.

Kath. Pfarrkirche Heilig Kreuz, Raubling

 

Renovierung der Frenger & Eder-Orgel, erbaut 1997.

II Manuale und Pedal, 23 Register.

Reinigung mit Schimmelsanierung, sowie Erneuerung und Erweiterung der Setzeranlage.

 

Kath. Pfarrkirche St. Quirinus, Tegernsee

 

Renovierung der 

Georg-Jann-Orgel, erbaut 1980. Mechanische Spiel- und elektrische Registertrakturen mit Schleifladen.

Die Disposition ist typisch für die Erbauungszeit. 33 klingende Register auf III Manualen und Pedal.  Derzeit sind die Spieltrakturen und der massive Schimmelbefall das Hauptaugen-merk für diese Maßnahme.

Orgelbau Frenger
Leißstraße 12
83620 Feldkirchen-Westerham

Kontakt

Fon 0 80 63 - 207 65 71

 

oder  senden  Sie  ein

 

Fax 0 80 63 - 207 65 72

 

Mobil 0170 - 29 74 744

 

oder schreiben Sie an

 

E-mail: info@orgelbau-frenger.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag08:00 - 18:00

Aktuell

Unser Betrieb ist nach den neuesten Richtlinien zur Schimmelbekämpf-ung in Orgeln und Innenräumen zertifiziert. Die Weiterbildung über BDO und TÜV Rheinland zum Schimmelsanierer wurde erfolgreich abgeschlossen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Orgelbau Frenger